Achtung Großstörung

Anlagenmechaniker – Fachrichtung Instandhaltung

Was macht eigentlich ein Anlagenmechaniker – Fachrichtung Instandhaltung?

In dei­ner Aus­bil­dung lernst du die Her­stel­lung, Erwei­te­rung, Umbau und die Instand­hal­tung von Anla­gen in der Was­ser­ver- und Abwas­ser­ent­sor­gung ken­nen. Du wirst in den ver­schie­de­nen Berei­chen, wie im Was­ser­werk, Klär­an­la­ge und im Rohr­netz ein­ge­setzt. Natür­lich erhältst du auch einen Ein­blick in unse­re mecha­ni­sche und elek­tri­sche Werk­statt.

Passt die­ser Aus­bil­dungs­be­ruf zu dir?

  • Du inter­es­sierst dich für tech­ni­sche Pro­zes­se und besitzt hand­werk­li­ches Geschick.
  • Außer­dem­hast du ein gutes mathe­ma­ti­sches Ver­ständ­nis und besitzt ein räum­li­ches Vor­stel­lungs­ver­mö­gen.
  • Du arbei­test gern im Team, besitzt eine hohe Lern­be­reit­schaft und bist auf­ge­schlos­sen gegen­über Neu­em.

Wir freuen uns auf dich!

Soll­ten die­se Punk­te auf dich zutref­fen, freu­en wir uns auf dei­ne Bewer­bung!

Jetzt Bewer­ben!